Weihnachtsbaum-Abholung in Kassel 2012

Im Stadtgebiet Kassel sammeln die Stadtreiniger ab Montag, den 9. Januar 2012, Weihnachtsbäume aus Privathaushalten kostenlos ein. Die Bäume müssen auf etwa 1,50 Meter gekürzt sein und gut sichtbar am Straßenrand stehen. Die Abholung der vom Schmuck befreiten Weihnachtsbäume erfolgt ab 6:30 Uhr. Für jeden Stadtteil gibt es zwei Touren.

  • Montag (9. und 16. Januar 2012):
    Jungfernkopf, Kirchditmold, Harleshausen, Vorderer Westen, Wahlershausen.
  • Dienstag (10. und 17. Januar 2012):
    Bad Wilhelmshöhe, Mulang, Marbachshöhe, Nordshausen, Brasselsberg, Süsterfeld, Helleböhn, Brückenhof, Documenta Urbana.
  • Mittwoch (11. und 18. Januar 2012):
    Oberzwehren, Niederzwehren, Südstadt, Wehlheiden, Innenstadtring, Altstadt.
  • Donnerstag (12. und 19. Januar 2012):
    Eichwald, Lindenberg, Forstfeld, Waldau, Waldau/Industriegebiet, Bettenhausen, Unterneustadt.
  • Freitag (13. und 20. Januar 2012):
    Rothenditmold, Nord, Philippinenhof, Warteberg, Fasanenhof, Wesertor, Wolfsanger, Hasenhecke.

Falls Ihr Baum übersehen wurde stellen Sie ihn zur Restmülltonne. Die Stadtreiniger nehmen den Weihnachtsbaum am Leerungstag mit.

Kategorie: Informationen

Kommentieren Sie diesen Artikel

Sagen Sie was Sie denken...
Wenn Sie ein Bild von sich dem Kommentar hinzufügen wollen, brauchen Sie einen Gravatar!