Vorplatz Hauptbahnhof Kassel wird umgestaltet

Umgestaltung vom Vorplatz des Kulturbahnhof bis Ende des Jahres 2008

18. Juni 2008. Bis Ende des Jahres 2008 soll der Vorplatz des Kasseler Kulturbahnhof komplett umgestaltet sein. Einen entsprechenden Beschluss zur Vergabe der Hauptarbeiten hat der Magistrat jetzt beschlossen, teilte Stadtbaurat Norbert Witte mit. Voraussetzung für die zügige Umsetzung sei allerdings, das auch das Wetter im Spätherbst mitspielt.

Die Stadt Kassel plant die Umgestaltung in Abstimmung mit der Deutschen Bahn. Den durch die Stadt ausgeschriebenen Wettbewerb hat das Berliner Büro Lützow 7 gewonnen.

Die Planung sieht vor, den neuen Platz mit dem Haupteingang des Bahnhofs auf ein Niveau zu legen. Der Platzrand wird durch eine geschwungene Treppenanlage elegant eingefasst, die Platzoberfläche überwiegend durch einen grün eingefärbten Terrazzoasphalt gestaltet, der in Deutschland auf öffentlichen Flächen schon eine Besonderheit ist.

Bei dem Umbau wird der Zugang zum Kulturbahnhof barrierefrei angelegt, zudem sind Verbesserungen der Radwegeführung und Fahrradabstellanlagen in diesem Bereich vorgesehen. Mit in dem Umbau enthalten ist die südlich des Platzes gelegene Franz-Ulrich-Straße und die nördliche Randstraße bis zum Polizeipräsidium.

Zurzeit laufen bereits Vorarbeiten wie Rückbau des Zugangs zur alten Fußgängerunterführung und Kanalbauarbeiten, die Ende Juni abgeschlossen sein werden, sodass übergangslos mit den Hauptarbeiten begonnen werden kann.

Pressemitteilung der Stadt Kassel



Kategorie: Informationen

Kommentare

Eine Antwort zu “Vorplatz Hauptbahnhof Kassel wird umgestaltet”

Trackbacks

Sehen Sie was Andere zu diesem Artikel sagen...
  1. […] 18Jun 0 Vorplatz Hauptbahnhof Kassel wird umgestaltet […]

    [WORDPRESS HASHCASH] The comment’s server IP (82.100.220.46) doesn’t match the comment’s URL host IP () and so is spam.



Kommentieren Sie diesen Artikel

Sagen Sie was Sie denken...
Wenn Sie ein Bild von sich dem Kommentar hinzufügen wollen, brauchen Sie einen Gravatar!