Tag der offenen Tür im Industriepark Kassel am 25. September 2011

Bereits zum fünften Mal findet 2011 im größten zusammenhängenden Industriepark Nordhessens am letzten Sonntag im September, dem 25. September, ein „Tag der offenen Tür“ statt. Begleitet wird dieser von einem verkaufsoffenen Sonntag vieler Märkte und Geschäfte und einer Leistungsschau der ansässigen Unternehmen.

In den vergangenen Jahren strömten regelmäßig mehr als 60.000 Besucher in den Industriepark Kassel um sich ein Bild über die dort angebotenen Leistungen zu machen, einen sonntäglichen Einkaufsbummel zu machen oder um das Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie zu genießen.

Für die Besucher gibt es wie schon in den vergangenen Jahren einen kostenlosen Bus-Shuttle in und durch den Industriepark durch die KVG.

Bereits jetzt haben sich weit über 50 Unternehmen zur Teilnahme angemeldet – insgesamt werden sich voraussichtlich an den verschiedenen Standorten wieder über 100 Aussteller und Beteiligte präsentieren.

PDF Flyer Tag der offenen Tür im Industriepark Kassel 2011 (Größe: 1,09 MB)


Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr gibt es auch dieses Mal wieder den Unternehmensmarktplatz als zentrale Anlaufstelle. Hier zeichnet sich für dieses Jahr ein neuer Teilnehmerrekord ab. Ebenfalls am Marktplatz findet der offizielle Teil mit Eröffnung, Firmengipfel und Ehrungen statt. Für große und kleine Besucher gibt es beste Unterhaltung mit u.A. Live Musik, Kinderspaß, Oldtimerrundfahrt, Modellflugzeug Vorführungen, Schauaquarien ‚Leben in Eder und Fulda‘, uvm. Dort präsentiert auch in diesem Jahr der Tierpark Sababurg seine spektakuläre Greifvogelflugschau.

Die Bewerbungsmesse bei der Mattheus Büroideen und mehr… mit zahlreichen Ausstellern, einem eigens errichteten Friseursalon und der Möglichkeit zum anschließenden Bewerbungsfoto bietet die Möglichkeit, sich rund um die Bewerbung fit zu machen und mit den erforderlichen Bewerbungsunterlagen auszustatten. Hier zeigt sich der Industriepark als bedeutender Ausbildungs- und Beschäftigungsstandort für die Region. Auch in diesem Jahr erhalten junge Menschen eine umfassende Aufstellung von Ausbildungsunternehmen im Industriepark. Für die jungen Besucher gibt es ein besonderes Highlight: Bastel deinen eigenen Bleistift mit der Historischen Bleistiftwerkstatt von Staedler und und schöpfe dein eigenes Papier an einem originalen Papierschöpfstand.

Ein buntes und unterhaltsames Rahmenprogramm mit Musik, Gastronomie und zahlreichen weiteren Aktivitäten und Attraktionen sorgt für die Unterhaltung der Besucher. Auch die beliebten Hubschauberrundflüge werden wieder angeboten. Start und Landeplatz ist in diesem Jahr erneut beim HNA Druckzentrum.

Kategorie: Informationen

Kommentieren Sie diesen Artikel

Sagen Sie was Sie denken...
Wenn Sie ein Bild von sich dem Kommentar hinzufügen wollen, brauchen Sie einen Gravatar!