Sperrung der Obervellmarer Straße

Update 09.08.2012: Dank des großen Einsatzes aller an der Baumaßnahme Beteiligten konnten die Asphaltarbeiten in der Obervellmarer Straße – im Bereich von der Brücke über den Geilebach bis zur Ortsdurchgangsgrenze – erfolgreich und vorzeitig abgeschlossen werden. Dies teilte das städtische Straßenverkehrs- und Tiefbauamt jetzt mit.

Damit ist eine weitere Vollsperrung der Obervellmarer Straße im genannten Bereich am letzten Ferienwochenende, 11. und 12. August, nicht mehr notwendig.


Die Arbeiten zur Herstellung der Querungshilfe in der Obervellmarer Straße im Bereich der Firnskuppenstraße sowie die vorbereitenden Arbeiten für die Fahrbahnsanierung zwischen Geilebachweg und Am Ziegenberg sind weitgehend abgeschlossen. Für die Fahrbahnsanierung wird die Obervellmarer Straße zwischen Geilebachweg und Am Ziegenberg von Samstag, 4. August, 7 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 6. August, 5 Uhr, inklusive der Einmündungen Firnskuppenstraße, Am Stockweg und Lilienweg voll gesperrt.

Es wird davon ausgegangen, die Maßnahmen im öffentlichen Verkehrsraum abschließen und die Verkehrsbeschränkungen der Obervellmarer Straße am Montag mit Beendigung der Vollsperrung aufheben zu können.

Bei schlechten Witterungsverhältnissen oder eventuellen Schwierigkeiten mit dem unter der Fahrbahndecke befindlichen alten Pflasterbelag ist gegebenenfalls eine weitere Sperrung am Wochenende 11. bis 13. August erforderlich.

Darüber hinaus bleibt die Einmündung Am Stockweg/Obervellmarer Straße voraussichtlich bis Freitag, 10. August, und die Firnskuppenstraße zwischen der Obervellmarer Straße und der Treppenanlage Orchideenweg bis voraussichtlich Freitag, 24. August, voll gesperrt.

Kategorie: Informationen

Kommentieren Sie diesen Artikel

Sagen Sie was Sie denken...
Wenn Sie ein Bild von sich dem Kommentar hinzufügen wollen, brauchen Sie einen Gravatar!