Pflanzendoktor-Sprechstunde im Botanischen Garten Kassel

Die Hessische Gartenakademie bietet ab Montag, 9. Mai, wieder regelmäßig (montags von 14 bis 16 Uhr) eine Pflanzendoktor-Sprechstunde im Botanischen Garten, Bosestraße 15, Eingangsbereich, an. Besucher werden in allen Gartenfragen beraten: Fragen zu Schädlingen, Krankheiten, Düngung und Schnitt werden von den Fachleuten der Gartenakademie kompetent beantwortet.



Durch das Angebot wird die seit 2006 bestehende Kooperation des Umwelt- und Gartenamtes mit dem nordhessischen Bereich des Landebetriebs Landwirtschaft Hessen (LLH) weiter ausgebaut. Seither finden bereits die Weiterbildungskurse der 1998 als eine der ersten Gartenakademien bundesweit gegründeten Einrichtung in den Veranstaltungsräumen des Umwelt- und Gartenamtes statt.

Das umfangreiche Kursangebot zu Gehölzschnitt, Rosenpflege, Zimmerpflanzen, Gemüsebau, Heilkräutern und vieles mehr ist zu finden unter www.gartenakademien.de. Auskunft auch unter der Telefonnummer 05 61/7 29 93 76.

Kategorie: Informationen

Kommentieren Sie diesen Artikel

Sagen Sie was Sie denken...
Wenn Sie ein Bild von sich dem Kommentar hinzufügen wollen, brauchen Sie einen Gravatar!