Kassel klingt für einen Tag – am 25. Mai 2013

Von Musik erfüllt sein wird die Kasseler Innenstadt am 25. Mai 2013: Dann zeigen Musikerinnen und Musiker unter dem Titel KASSEL1100MUSIKER von morgens bis abends, was sie können. Stilrichtungen spielen dabei keine Rolle, ebenso wenig die Größe der Ensembles. Die Bandbreite reicht vom Solisten bis zur Schule am Wall, die 200 musizierende Kinder angemeldet hat. Chöre, Orchester, Duos, Trios, Quartette, Quintette, Bands und Combos spielen ohne stilistische Einschränkungen und demonstrieren, dass Kassel eine Stadt der Musik ist. Von 10 Uhr an gibt es auf vier Plätzen und in neun Kirchen und Sälen im Stundentakt kleine Konzerte. An die hundert Gruppen haben sich angesagt. Das Ziel, mindestens 1100 Musiker zu der Aktion in der Innenstadt zusammenzubringen, wurde bei Weitem übertroffen.
Einen Plan zur Orientierung für den ganz persönlichen Musikparcours gibt hier zum download.

kassel 1100 musiker Programm

Das musikalische Vergnügen anlässlich der 1100-Jahrfeier der Stadt Kassel ist zu einem geringen Eintrittspreis zu genießen. Die Tageskarte, die an den einzelnen Schauplätzen erhältlich ist, kostet fünf Euro und geht als Spende an den Ambulanten Kinderhospizdienst Kassel e. V.

Schon am Tag zuvor wird das Ereignis eingeläutet. Am Freitag, 24. Mai, um 12 Uhr ist das Kasseler Rathaus Schauplatz einer einmaligen musikalischen Aktion. Lassen Sie sich überraschen.

Kategorie: Informationen

Kommentieren Sie diesen Artikel

Sagen Sie was Sie denken...
Wenn Sie ein Bild von sich dem Kommentar hinzufügen wollen, brauchen Sie einen Gravatar!