Flugplatzfest Calden 2008

Passend zur Ausbau-Entscheidung des hessischen Verwaltungsgerichtshofes findet vom 21. bis 22. Juni 2008 wieder das Flugplatzfest in Calden statt.

6. Flugplatzfest: Spannende Attraktionen für Groß und Klein

Flugplatzfest Calden 2008 Programm zum Download
Bald ist es wieder soweit: Am 21. Juni und 22. Juni 2008 steigt das sechste Flugplatzfest. Spannende Attraktionen zu Lande und in der Luft machen den Flughafen Kassel-Calden erneut zum beliebten Anziehungspunkt für Groß und Klein.

Am Samstag ab 12 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geht es auf dem gesamten Flughafengelände rund.
Neben Flugvorführungen und einer Ausstellung historischer und seltener Luftfahrzeuge, bieten sich reichlich Gelegenheiten, um selbst abzuheben: z. B. bei einem Rundflug mit der legendären JU 52 (Ticketverkauf vorab unter 05674/ 9977-0), der Antonov II und den am Flughafen ansässigen Luftfahrtunternehmen.
Wer möchte, kann bei einem Fallschirmsprung seinen Mut unter Beweis stellen oder vom Helikopter die Region aus der Vogelperspektive erleben. Eine Fahrzeugausstellung des Flughafenfuhrparks, Vorführungen der Flughafenfeuerwehr und eine große Tombola runden das Programm ab. Für die passende Musik sorgen Live-Bands.
Zusätzliches Highlight für alle Freunde des runden Leders:
Am Samstagabend, den 21.06.2008 findet eine Live-Übertragung der Fußball-Europameisterschaft auf Großbildleinwand im Flugzeughangar statt. Der Eintritt zum Flughafenfest ist frei. Ausreichend kostenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung.

Außerdem steht Ihnen auch ein Shuttle-Bus zur Verfügung. Den Fahrplan finden Sie hier: Shuttle-Fahrplan

Bild- und Textquelle: www.flughafenkassel.de

Kategorie: Informationen

Kommentare

Eine Antwort zu “Flugplatzfest Calden 2008”

Trackbacks

Sehen Sie was Andere zu diesem Artikel sagen...
  1. […] Weitere Informationen zum Flughafenfest Calden 2008. […]

    [WORDPRESS HASHCASH] The comment’s server IP (82.100.220.46) doesn’t match the comment’s URL host IP () and so is spam.



Kommentieren Sie diesen Artikel

Sagen Sie was Sie denken...
Wenn Sie ein Bild von sich dem Kommentar hinzufügen wollen, brauchen Sie einen Gravatar!